Montag, 18. März 2013

Ausprobiert...

... habe ich am vergangenen Samstag ein Spinnrad.

Nachdem mein Fantasia ja nun in seinem neuen Wirkungskreis tätig ist, ist bei mir ja jetzt ein Platz frei ;-)

Nein, es war geplant, dass noch ein, dem Fantasia in etwa gleichwertiges, Rad hier einziehen sollte, deswegen habe ich das Fantasia ja auch ziehen lassen.

Am Samstag bin ich dann mal eben in die Nachbarschaft zu Nicole gesprungen um zu schauen, ob ich meine Auswahl nicht vielleicht noch einmal überdenken sollte, aber ich muss sagen, das war üüüüberhaupt nicht nötig.
Seht selbst:


Mit Spinnrädern, die ich noch nicht kenne, fremdele ich ja schon mal ganz gerne und brauche dann etliche Meter bis ich einigermaßen damit klarkomme, aber bei diesem war das absolut nicht der Fall. Es schnurrte gleich vor sich hin und hat mir brav ein Fädchen gedreht.

Von welchem Rad ich rede???
DAS verrate ich später *grins*

P.S. für Nicole: Ich konnte doch schlafen, der Albtraumzug hat bei mir nicht für gleichnamige Träume gesorgt *lach*

Kommentare:

  1. Also, wenn ich so die Spule betrachte würde ich sagen...wieder ein Kromski...eine Sonata?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und nein ;-))
      Spule: ja, Sonata: nein *grins*

      Löschen
  2. Ich weiß es ich weiß es.....Sags aber nich näää näää näää

    Schön das der Alptraumzug dich nicht belästigt hat. Mr Vulukan hat sich schon Sorgen gemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der hätte sich schön gewundert, wenn ich mitten in der Nacht vor der Tür gestanden und mit in sein Bett gewollt hätte *lach*

      Löschen
    2. du hättest ja an sein Fenster klopfen können :-D Ich glaub er wäre vor schreck vom Bett gefallen.

      Löschen
    3. Nääää, ich bin doch kein Kinderschreck ;-))

      Löschen
    4. Das stimmt wohl, so wie Zwergnase dich gleich in Beschlag genommen hat. :-D Und schon hippelig??

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen